KOMM INS TEAM.

WIR GEMEINSAM FÜR ANDERE

Wöchentliche Meditationsgruppe

Unter der Schirmherrschaft des Ärztenetzwerks Mainfranken laden Monika König und Tim Stelzer ein zu einer wöchentlichen Meditationsgruppe für alle Interessierten.


Die Übungen basieren auf der seit mehr als 2.500 Jahren bewährten buddhistischen Meditationstechnik. Ihre Besonderheit ist die spontane Anwendung: Jede Erfahrung kann als Unterstützung für die Achtsamkeit dienen, sei es beim Sport, während einer Tasse Kaffee oder während eines Meetings.


Es werden verschiedene Meditationen vorgestellt und erprobt. Kern des Kurses bilden Videobeiträge des Meditationsmeisters Yongey Mingyur Rinpoche, der die traditionellen Übungen auf heutige Lebensumstände anwendet.


Regelmäßige Meditation kann positive Auswirkungen auf nahezu jeden Aspekt des Lebens haben: mehr emotionales und körperliches Wohlbehagen, Zufriedenheit und Gelassenheit, Entspannung und Glück.


WANN: Donnerstag, 19.30 – 21.00 Uhr

AKTUELL: Online-Treffen

WER: Für jedermann geeignet, ein Einstieg ist jederzeit möglich

ANMELDUNG: Kerstin Braungardt, Tel: 0931 - 20 555 17, k.braungardt@aerztenetzwerk-mainfranken.de


Unter der Leitung von Yongey Mingyur Rinpoche hat Tergar International dieses Programm für Meditations-Praxisgruppen entwickelt. Es soll Gruppen, die sich regelmäßig treffen aber keinen direkten Zugang zu einem Tergar Praxisleiter haben, dabei unterstützen, zu lernen, sich auszutauschen und Meditation zu praktizieren.


Jede Sitzung besteht aus zwei geleiteten Meditationen, Fragen zur Diskussion, ausgewählten Abschnitten aus Mingyur Rinpoches Büchern oder kurzen Videos und Meditationsübungen für zu Hause.


Die Tergar-Meditationsgemeinschaft ist ein Netzwerk verschiedener Tergar-Praxis-Gruppen aus Deutschland. Die Gruppen folgen dem JoL Curriculum – JoL steht für “Joy of Living – Lebensfreude” und bezeichnet ein Meditationstraining, das von Yongey Mingyur Rinpoche entwickelt wurde.


Dieses Training ist für Menschen jeder Glaubensrichtung und jeden sozialen, kulturellen und spirituellen Hintergrundes geeignet. Das Programm eignet sich sowohl für Anfänger als auch für langjährige Meditierende.


Mehr Infos unter: www.tergar.org

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.